PFT GmbH - PHOENIX FIRE TECHNOLOGY® - EXCALOR®

ÜBER UNS

Einleitung

Unfälle und Brände, Naturkatastrophen, Terroranschläge, Flugzeugabstürze und Explosionen - täglich müssen Einsatzkräfte überall auf der Welt ihr Können unter Beweis stellen.
Damit man schnell und effektiv reagieren kann, müssen die Reaktionen auf solche Unglücke geübt und die richtigen Handlungen trainiert sein. Bei vielen Feuer-Katastrophen ist Rauch die Hauptursache für Tod und schwerwiegende Verletzungen. Der richtige Weg zur Gefahrenbeseitigung ist wichtig.
Solche Situationen kann man nur schwer nachstellen. Brandsimulationsanlagen können zur effektiven Ausbildung von Feuerwehrmännern/frauen genutzt werden. Unsere Übungsanlagen sind realitätsnah, heiß und sicher!
Überzeugen Sie sich selbst von unseren sicheren und realistischen Brandsimulations- und Übungsanlagen für Katastrophen. Die Mitarbeiter unserer Firma können auf jahrzehntelange Erfahrung im aktiven Feuerwehrdienst und in der Ausbildung zurückblicken. Wir haben Zugang zu vielen einzigartigen Patenten, die auf dem neuesten Stand der Technik sind, welche optimale Sicherheit und Realitätsnähe gewährleisten, sowie Betriebskosten senken können.
Als Feuerwehrkräfte wissen wir, dass die Ausbildung in kleinen Schritten erfolgen muss. Wir haben die Absicht Respekt und nicht Angst oder Gleichgültigkeit vor dem Feuer zu vermitteln. Jeder weitere Besuch in einer unserer Übungsanlagen ist ein bisschen anspruchsvoller als es der letze war. Der Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem Ausbildungsstand der Feuerwehrmänner und Frauen und dadurch verbessern sich allmählich ihre Fähigkeiten.
Unsere Übungsanlagen können problemlos einen Flashover oder Rollover simulieren, um den sicheren Umgang damit zu trainieren.
Durch eine enge und gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir die Möglichkeit ebenso eine Reihe von Cold Trainern zu entwickeln, die den exakten Vorstellungen entsprechen. Gerne können Sie uns kontaktieren, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
All unsere Systeme sind einfach zu bedienen und zu warten.


Sicherheit und Umweltschutz

Bewährte Sicherheitssysteme garantieren höchstmögliche Sicherheit für Ausbilder und Auszubildende. Überwachungsfunktionen kontrollieren zu jeder Zeit eines Trainingsablaufes sämtliche Sicherheitsfunktionen und enthalten mindestens Gasüberwachungssysteme, Temperaturkontrolle, Not-Aus-Schalter, Handbediengeräte für Ausbilder (verkabelt oder über Funk) und Videoüberwachung (Infrarot oder visuell). Erzeugter Rauch ist biologisch abbaubar. Mit Selbstdiagnostik und Selbstkontrolle kann man so den Gebrauch sicher und umweltfreundlich machen.


Zertifizierung, Ausbildung und Zulassung

Unsere Systeme sind TÜV geprüft oder werden von einer authorisierten, unabhängigen Behörde nach Fertigstellung getested und zugelassen. Zertifizierungen werden nach europäischen und US- Richtlinien erteilt.
Die Ausbildung kann entweder beim Kunden oder in betriebseigenen Anlagen stattfinden.


Wartung und Kundendienst

Wir arbeiten potentiell mit lokalen, qualifizierten Partnern. Mit regional erhältlichen Materialien sparen wir Wartungszeiten und Kosten. Wir bieten die Möglichkeit einer Hotline, ein 24-h E-Mail Service sowie Wartungsverträge an.
Ersatzteile können kundenseitig gelagert werden, um Ausfallzeiten zu minimieren.


Einfache Bedienung

Unsere Systeme sind sehr benutzerfreundlich entwickelt worden. Sie erlauben eine einfache, sichere und mehrsprachige Bedienung an einem Touchscreen–Monitor. Überwachungsfunktionen kontrollieren zu jeder Zeit eines Trainingsablaufs sämtliche Sicherheitsfunktionen (siehe Sicherheit und Umweltschutz).

Kontakt

Adresse
Postfach 3130
67619 Kaiserslautern
GERMANY

Telefon
+49 631 627 985 40

Fax
+49 631 627 985 50

E-Mail
info@pftfire.com

Marken



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok